Details zur Bücherei Weisselbad

Der Mai 2017 machte zwar nicht alles neu, aber jedenfalls diese Zweigstelle der Büchereien Wien. Die im geschichtsträchtigen Schlingerhof untergebrachte Bücherei übersiedelte nämlich in einen zwar neu errichteten Bau, der jedoch über einen mindestens ebenso bedeutsamen historischen Background verfügt: stand hier doch das ehemalige Weisselbad, eines der einst zahlreichen Tröpferlbäder der Gemeinde Wien.
Folgerichtig nennen wir uns nun Bücherei Weisselbad, was nicht nur schön klingt, sondern auch schön ist. Die Bücherei befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft des 2016 neu gestalteten Paul-Hock-Parks, dessen schattige Plätze vielleicht die eine Leserin oder den anderen Leser zur unmittelbaren Lektüre der bei uns entliehenen Bücher einladen.
Aber schwärmen wir nicht vom Park, wo doch die Bücherei Weisselbad selbst mehr als genug bietet; baden gehen Sie bei uns jedenfalls weder im buchstäblichen noch im metaphorischen Sinn. Zwei Etagen, absolute Barrierefreiheit, freies WLAN, Lernplätze, Selbstverbuchungs-Geräte und einen 24/7-Rückgabeautomaten, von vielen liebevoll als Bücherklappe bezeichnet, nennen wir unser eigen. Last but not least haben wir auch unsere Öffnungszeiten an die großzügigen Räumlichkeiten angepasst: Im Vergleich zum alten Standort im Schlingerhof sind wir nun elf zusätzliche Stunden pro Woche für Sie da.
Nicht geändert hat sich die Vielfältigkeit unseres Medienangebots. Es umfasst etliche Zeitschriften, spannende Krimis, vieldiskutierte Sachbuch-Bestseller, literarische Neuerscheinungen und natürlich jede Menge Stoff für unser junges und jüngstes Publikum – also eigentlich alles, was das Herz begehrt. Wer sich lieber Geschichten erzählen lässt, wird mit unserem Hörbuchbestand mehr als zufrieden sein.  Und dann wären da noch die vielen Filme für Kinder und Erwachsene…
Besonders hinweisen wollen wir auch noch auf unseren Schwerpunkt Frauen,  Feminismus, Gender, der einige hochinteressante und aktuelle Titel für geneigte Leserinnen und hoffentlich auch Leser bereithält.
Aufgrund der neuen Räumlichkeiten können nun endlich auch Veranstaltungen für Erwachsene und Jugendliche stattfinden. Unsere etablierten Programme für Kindergärten und Schulen außerhalb der Öffnungszeiten bieten wir natürlich weiterhin an; neu hinzugekommen ist Kirangolini, das beliebte Lesefrühförderprogramm für Babys und Kleinkinder.